Über mich

Marion Lorenz

Ihr persönlicher zertifizierter Trainer

Im zarten Alter von 4 Jahren brachte meine Mutter mich in den Reitclub Baden-Baden und entfachte damit die Leidenschaft zu Pferden.

Also lernte ich von der Pike auf erst einmal das Voltigieren und dann das Reiten. Ich übte mich in Dressur und Springreiten, bis ich irgendwann einmal eine Reitbeteiligung bekam und dennoch wünschte ich mir sehnsüchtig ein eigenes Pferd.

Zu meinem 10. Hochzeitstag kaufte ich mir dann meinen lang ersehnten Traum, einen braunen Selle François im nahen Elsass. Santos war nicht einfach. Auch er forderte mich heraus. Dennoch fand ich mit der Methode von Monty Roberts einen Zugang zu ihm und so wuchsen wir zusammen. Er verstarb mit 25 Jahren.

Zwei Monate später kaufte ich mir den Appaloosa Apache. Auch er war nicht so einfach zu handhaben. Doch mit gutem Reitunterricht und einer guten Lehrerin in Horsemanship, konnte ich Apache davon überzeugen, dass doch ICH und nicht ER – der Chef ist. Dann wollte ich es noch einmal wissen. Hauptberuflich bin ich Verwaltungsfachangestellte und ich wollte dennoch etwas tun, womit ich mein Hobby zum Beruf machen kann. Also fing ich ein Studium an als Psychologischer Berater und Personal Coach. Irgendwann während des Studiums sollten wir uns mit etwas Besonderem von der breiten Masse abheben und die Idee des pferdegestützen Coachings war geboren. Zu meinem Studium gehörte nicht nur sehr viel Psychologie, sondern wir lernten auch Tools anzuwenden um den Klienten zuunterstützen. Da ich auch mit Führungskräften arbeiten möchte, erweiterte ich mein Studium noch auf den Business Coach.

Also lassen Sie sich überraschen …

 

Die Gewohnheit ist ein Seil. Wir weben jeden Tag einen Faden, und schließlich können wir es nicht mehr zerreißen.

Thomas Mann (deutscher Schriftsteller und Nobelpreisträger)

Marion Lorenz

Ihr Psychologischer Berater, Personal Coach, Business Coach und Hypnose Coach